Unsere Schwerpunkte für die Landwirtschaft:

Rinder und Schweine:

  • Melkzentren

 

  • Futtertische/Fressbereiche

 

  • Spaltenböden
  • Wandbeschichtungen

 

Pferde:

  • Boxen, Anhänger
  • Wellness-Center

Sonstiges:

  • Fahrsilos
  • Getreidesilos/Gärrestebehälter
  • Systemen für erneuerbare Energien

Beschichtung und Sanierung mit Flüssigkunststoff in der Milchviehhaltung, Rindermast und Schweinehaltung.
Boden und Wand aus Beton oder Stein werden sicher geschützt. Je nach Beanspruchung beziehungsweise Besonderheiten des Bauvorhabens und der Temperatur oder Eile des Bauherren, kann ein dazu passendes System eingesetzt werden.
Vom Boxenlaufstall mit Melkzentrum und Fressbereich bis zum Beschichtungssystem Boden und Wand.
Für die Schweinehaltung ist eine Kunststoffbeschichtung eine gute Alternative zu Fliesen, da keine mineralischen Fugen durch Tiere angegriffen werden können.
Weiterhin gehören Beschichtungen, Abdichtungen und Fugen in Kanälen, Silos und Betriebstankstellen (WHG-Abdichtung) zu unseren Aufgaben.

Seit über 20 Jahren bauen wir Kunststoffe in landwirtschaftlichen Betrieben ein. Wir haben uns auf die besonderen Anforderungen von Menschen und Tieren eingestellt, spezielle Beschichtungssysteme  entwickelt, die das Tierwohl sicherstellen und den differenzierten Sanierungsansprüchen der Landwirtschaft gerecht werden.

 

Wir sind Mitglied der Baulehrschau der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen im LZ Haus Düsse. Nähere Informationen finden Sie unter:

http://www.duesse.de/lehrschau/aussteller/index.htm